Home - Klick hier! www.imkerverband.at
 
Home   News & Notiz   Katalog   Info   Anmeldung
Home - Klick hier!
Home
News & Notiz
 + eigene News gestalten
Kalender
Markt
Mitglieder
Adressen
Info
Kontakt

Anmelden
Als neuer User
bei der Gemeinschaft
Imkerverband anmelden.
Klick hier

Mitglieder-Login
UserName: 
Kennwort:  

Kennwort vergessen?
Neu Anmeldung

Newsletter
Anmelden beim
Imkerverband-Newsletter
klick hier




« zurück
Gewürzkuchen aus Südfrankreich  (Archiv) 
Archiviert: 24.12.2008
Traditionellerweise wird in Mitteleuropa rund um Weihnachten Gewürz- oder Honigkuchen gebacken - so auch in Südfrankreich. Das nachfolgende Rezept stammt aus Castet am Rande der Pyrenäen.



Zutaten für den Gewürzkuchen:

1 kg Honig
3 Eier
1 kg Mehl
300 g Zucker
1/4 l Milch
1-2 TL Gewürzmischung aus Zimt, Nelken
1 Prise Muskat
1-2 TL Backpulver (Natron)
Butter


Zuerst werden Eier, Milch und Zucker schaumig gerührt, anschließend den Honig und danach die Gewürze zugeben gut unterrühren.
Mehl und Backpulver miteinander vermengen und nach und nach einrühren - so lange glattrühren, bis die Masse klumpenfrei ist.

Nun die Backform(en) mit Butter ausstreichen, bis zur Hälfte befüllen und im vorgeheizten Backrohr bei 150 °C etwa eine halbe Stunde lang backen.

Voilà! Bon appétit!

PS: Aufgeschnappt hab ich dieses Rezept in der Sendung "Die kulinarischen Reisen der Sarah Wiener", Folge "Das große Summen".

Webseite Ambrosius, 02.11.2008

Thema: Konsumenteninfo

Bitte vergeben Sie für diesen Artikel eine Note
zwischen +3 (lesenswert) und -3 (nicht lesenswert)

Artikel bewerten:
+3 +2 +1 0 -1 -2 -3

  Aktuelle Auswertung:
Gesamtbewertung (Alle Punkte): 3
 

Plus: 3, Neutral: 0, Minus: 0
  0 = neutral (Artikel zur Kenntnis genommen)


Leser-Beiträge
Hinterlassen Sie hier Ihre Informationen oder Anmerkungen, für andere Leser.
Jetzt ohne Anmeldung!

 neuen Eintrag erstellen 
© Freier Imkerverband 2005